Evelyn Regner

Mitglied des Europäischen Parlaments

Delegationsleiterin Europa-SPÖ

Jetzt informieren





Aktuelle Beiträge


Evelyn Regner gelingt Durchbruch im Kampf gegen Briefkastenfirmen

 18. April 2019

Regulierung für den “Umzug” von Unternehmen stärkt Beschäftigte Das EU-Parlament beschloss heute den umfassenden EU-Rechtsrahmen für die Mobilität von Unternehmen im Binnenmarkt. Erstmals wird es EU-weit einheitliche Regeln geben, wenn Unternehmen in Europa ihren Sitz verlegen,fusionieren oder sich aufspalten. Berichterstatterin und SPÖ-Delegationsleiterin Evelyn Regner sieht darin einen Meilenstein für einen faireren Binnenmarkt: „Steuer- und Sozialdumping entsteht, wenn Europa als Selbstbedienungsladen für Konzerne bereitsteht, sie sich die niedrigsten Steuern, die billigsten Sozialabgaben und die schwächsten Arbeitnehmerrechte aussuchen. Die neuen Regeln beinhalten eine verpflichtende Anti-Missbrauchsklausel: Firmenkonstruktionen, die nur am […] mehr lesen

Unterwegs in Österreich

 18. April 2019

In den nächsten Wochen bin ich in ganz Österreich unterwegs – ich würde mich freuen, wenn wir uns treffen. Hier halte ich euch über meine aktuellen Termine am Laufenden. Wien: Dienstag, der 23. April, 18:00 EU Talk im Europa Bogen Bregenz: Mittwoch, der 24. April, 17:00 Auf einen Kaffee mit Nathaniel und Evelyn Regner Wien: Sonntag, der 28. April, 10:00 Gesellschaftspolitisches Frühshoppen Wien: Montag, der 29. April, 17:00 Europa Club […] mehr lesen

Regner: Whistleblower sind Helden, keine Verbrecher

 16. April 2019

Mindeststandards für den Schutz von Hinweisgebern sind ein Riesen-Erfolg Heute hat das Europaparlament Mindeststandards für den besseren Schutz von HinweisgeberInnen in Unternehmen und öffentlichen Institutionen verabschiedet. SPÖ-Delegationsleiterin Evelyn Regner erinnert daran, was wir den mutigen AufdeckerInnen verdanken: „Die Luxleaks waren der Anstoß für die Aufdeckung der großen Steuerskandale. Endlich ist offen und für alle sichtbar, wie große Konzerne Steuern umgehen, während sie Gewinne in Milliardenhöhe machen. Die Aufdecker Antoine Deltour […] mehr lesen

Regner: EU-Parlament stärkt Rechte von Beschäftigten!

 16. April 2019

Abstimmungen über EU-Arbeitsbehörde und neue Regeln für Uber-FahrerInnen Im EU-Parlament steht diese Woche ein Abstimmungsmarathon an. “Wir haben uns noch viel vorgenommen für die letzte Sitzung in dieser Legislaturperiode”, sagt die Delegationsleiterin der SPÖ-Europaabgeordneten Evelyn Regner. Über die Richtlinie zu verbesserten Arbeitsbedingungen sowie über die EU-Arbeitsbehörde wird heute im EU-Parlament abgestimmt. “Seit Jahren nehmen die prekären Arbeitsbedingungen zu und die Zahl jener Menschen, die trotz Jobs armutsgefährdet sind, steigt. Während […] mehr lesen

Regner: Schluss mit der Ausbeutung im Straßenverkehr 

 4. April 2019

Abstimmung im EU-Parlament bringt Verbesserungen bei Lenk- und Ruhezeiten – Entsendung lässt Schlupflöcher für Lohn- und Sozialdumping Das Europaparlament hat heute seine Position zu den Arbeitsbedingungen im Straßenverkehr verabschiedet. Evelyn Regner, sozialdemokratische Chefverhandlerin für die Entsende-Richtlinie im Straßenverkehr, macht deutlich wie dringend es einen besseren Schutz der Beschäftigten in diesem Bereich braucht: „LKW-Fahrer sind die modernen Nomaden Europas und arbeiten unter teilweise sklavenähnlichen Zuständen: Fahrzeiten von 15 Stunden am Stück, […] mehr lesen

Regner: Fortschritt für ein soziales Europa!

 4. April 2019

Work-Life-Balance Richtlinie für bessere Vereinbarkeit kommt “Steigt der Druck auf die Beschäftigten, halten wir SozialdemokratInnen dagegen: Mit der Work-Life-Balance Richtlinie wird Europa ein Stück weit sozialer”, zeigt sich Evelyn Regner, SPÖ-Delegationsleiterin, erfreut. Die Richtlinie zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sieht europaweite Mindeststandards für die Urlaubsansprüche von Eltern und pflegenden Angehörigen vor. Grünes Licht gibt dafür heute das EU-Parlament. “Es sind genau solche konkreten Maßnahmen, die wir in Europa brauchen, um […] mehr lesen

Twitter


1 Tag  
In Europa entgehen uns rund 1.000 Milliarden Euro jährlich an Steuereinnahmen durch Steuerbetrug und durch aggressive Steuertricks der Konzerne. Damit muss Schluss sein! #eureantwort https://t.co/XX286cW7Iy Evelyn_Regner photo
2 Tage  
"Mensch statt Konzern" - daran haben wir in den letzten Jahren auf Hochtouren im EU-Parlament gearbeitet - und wenn wir die rechte Mehrheit endlich brechen, dann kriegen wir noch einiges mehr weiter für die Menschen. Das ist unser Arbeitsauftrag @SCHIEDER #EUWahl2019 #ZIB2
2 Tage  
Das Wirtshaus und das Kaffeehaus ums Eck zahlen brav ihre Steuern, während sich die Konzerne davor drücken. Das sind die Probleme, die wir in Europa angehen - genau @SCHIEDER ! #ZIB2 #EUWahl2019

Nächste Termine