Evelyn Regner

Mitglied des Europäischen Parlaments

Delegationsleiterin Europa-SPÖ

Jetzt informieren





Aktuelle Beiträge


Regner am GPA-djp-Konzerneforum: Briefkastenfirmen in ganz Europa verbieten

 19. Oktober 2018

Evelyn Regner legt bahnbrechende Reform des EU-Gesellschaftsrechts vor Als Chefverhandlerin des Europaparlaments stellt Evelyn Regner heute beim GPA-djp Konzernforum in Wien die wichtigen Eckpunkte ihrer Reform vor: „Bisher gibt es keine Regulierung und keinen Schutz der Mitbestimmung von ArbeitnehmerInnen, wenn ein Unternehmen in Europa umzieht. Mit meinen Vorschlägen werden Briefkastenfirmen ohne Wirtschaftstätigkeit identifiziert, die nur gegründet werden um Steuer- und Sozialdumping zu betreiben. Das wird in Zukunft nicht mehr möglich […] mehr lesen

Regner zu EPSCO-Debakel: Ratsvorsitz zeigt Millionen EuropäerInnen die kalte Schulter

 10. Oktober 2018

Rat der SozialministerInnen offiziell abgesagt Der österreichische Ratsvorsitz sagt den informellen Rat der SozialministerInnen (EPSCO) ab. Evelyn Regner, Delegationsleiterin der SPÖ-EU-Abgeordneten, übt daran heftige Kritik: “Es hat mich wenig verwundert, dass die soziale Seite Europas für Schwarz-Blau keine Priorität hat, aber mit dieser Absage überträgt die Regierung ihren sozialfeindlichen Kurs auf die EU-Ebene. Damit zeigt der österreichische Ratsvorsitz Millionen EuropäerInnen die kalte Schulter. Wenn sich keine Symbolpolitik auf dem Rücken […] mehr lesen

Newsletter Oktober 2018

 5. Oktober 2018

Regner: Europa muss mehr als nur die Außengrenzen schützen

 26. September 2018

SPÖ-Delegationsleiterin im EU-Parlament fordert: „Übernehmen Sie endlich Verantwortung für Europa“ Der Europäische Rat in Salzburg hat keine Ergebnisse gebracht, das ist nicht nur peinlich, sondern gefährlich. Nicht einmal die übliche PR-Show hat funktioniert“, kritisiert die Delegationsleiterin der SPÖ im EU-Parlament, Evelyn Regner, die schwarz-blaue Regierung. Dabei habe die Europäische Union dem österreichischen Ratsvorsitz einen klaren Auftrag gegeben, nämlich Solidarität in der Migrationsfrage dauerhaft zu organisieren. „Das bedeutet Lösungen zu finden […] mehr lesen

Newsletter September 2018

 17. September 2018

Regner/Weidenholzer: Neues Urheberrecht bringt Verbesserungen für Kreative

 12. September 2018

Faire Vergütung für KünstlerInnen – SPÖ-Abgeordnete kritisieren Uploadfilter „Es ist längst an der Zeit das Urheberrecht zu modernisieren und an das Internet anzupassen. Dabei müssen Europas KünstlerInnen bessergestellt werden und fair und angemessen für ihre Werke vergütet werden. Wir haben heute gezeigt, wie die faire Bezahlung von KünstlerInnen europaweit gewährleistet werden kann. Jetzt liegt der Ball beim österreichischen Ratsvorsitz, dafür zu sorgen, dass die KünstlerInnen auch nach den Trilogverhandlungen zu […] mehr lesen

Twitter


3 Stunden  
Durch #CumEx -Geschäfte haben Banker, Anwälte und Superreiche Europa um 55,2 Mrd. Euro beraubt. Allein in Österreich liegt die Schadenssumme bei (mindestens) 100 Millionen Euro. Sie wissen dabei genau, welchen Schaden sie anrichten: https://t.co/8rXyqA95ON https://t.co/FMvS4rxjw4 Evelyn_Regner photo
2 Tage  
„it‘s in our socialdemocratic DNA to fight for justice. lgbt-rights are fundamental human rights!“ @Evelyn_Regner #solidaritywins #rrga2018 https://t.co/LKfaj3887p Evelyn_Regner photo
3 Tage  
Als Chefverhandlerin des neuen EU-Gesellschaftsrechts habe ich klare Ziele: Briefkastenfirmen, die nur gegründet werden um Steuer- und Sozialdumping zu betreiben zu identifizieren und die Mitbestimmung der Beschäftigten zu stärken. @GPAdjp https://t.co/5irb7PN389

Nächste Termine