Beschäftigung


Als Gewerkschafterin kämpfe ich für gute Jobs, ArbeitnehmerInnenmitbestimmung und die Einbeziehung der Gewerkschaften in Verhandlungen europäischer Gesetze. Wir müssen dafür sorgen, dass Unternehmen durch größere Diversität der Leitungsorgane, Einbeziehung der Gewerkschaften und Bildung von Euro-Betriebsrärten die Mitbestimmung von ArbeitnehmerInnen in Europa sichern. Nur mit einer starken Stimme der Belegschaft können wir Konzernen entgegentreten und die Unternehmen demokratischer machen. Die Unternehmen agieren schon lange über die Grenzen hinweg und werden es sich auch ohne EU richten. Aber gerade die ArbeitnehmerInnen brauchen die Sicherheit der Europäische Union als Mittel im Kampf für ihre Interessen.

Reisende und ArbeitnehmerInnen nicht im Regen stehen lassen

 21. Oktober 2019

Regner: Reisende und ArbeitnehmerInnen nicht im Reen stehen lassenDebatte über Pleite von Thomas Cook im EU-Parlament “Seit knapp einem Monat sind der Reiseveranstalter Thomas Cook sowie die in Österreich tätigen Neckermann Reisen insolvent. Statt der erhofften Entspannung, brauchten die 600.000 betroffenen Pauschalreisenden starke Nerven. Ein solches Urlaubsende wünscht sich natürlich niemand. Dank der EU-Pauschalreiserichtlinie sind KundInnen europäischer Reiseveranstalter aber bei einer Insolvenz gut abgesichert”, sagt SPÖ–Europaabgeordnete Evelyn Regner. Regner betont, […] mehr lesen

Regner: EU-Arbeitsbehörde muss Sozialbetrug ein Ende setzen

 16. Oktober 2019

„European Labour Authority“ nimmt Arbeit auf – Gewinn für Unternehmen und Beschäftigte. Heute nimmt die EU-Arbeitsbehörde (European Labour Authority-ELA) feierlich ihre Arbeit auf. Die SPÖ-Europaabgeordnete Evelyn Regner freut sich, dass es endlich losgeht: „Die europäische Arbeitsbehörde ist der fehlende Baustein, um effektiv gegen Lohn- und Sozialdumping in Europa vorzugehen. Durch den jahrelangen Einsatz von GewerkschafterInnen und SozialdemokratInnen haben wir mit der Reform der Entsende-Richtlinie, endlich das Prinzip ‚Gleicher Lohn, für […] mehr lesen

SPÖ-Abgeordnete nehmen Arbeit in Delegationen des EU-Parlaments auf

 26. September 2019

Schieder Vorsitzender der Nordmazedonien-Delegation – Vollath Vize-Vorsitzende der Albanien-Delegation Die Delegationen sind das Herzstück der diplomatischen Beziehungen des Europaparlaments. Sie repräsentieren den globalen Einsatz der direkt gewählten EU-Institution für Frieden, Demokratie und aktiven Parlamentarismus“, erklärt Andreas Schieder anlässlich der Konstituierung der Delegationen des EU-Parlaments heute in Brüssel. Der SPÖ-EU-Delegationsleiter wurde zum Vorsitzenden der Nordmazedonien-Delegation gewählt: “In Nordmazedonien hat sich in den letzten Jahren gezeigt, wie wichtig eine Beitrittsperspektive für Stabilität […] mehr lesen

Regner: Meilenstein im Kampf gegen Briefkastenfirmen

 13. März 2019

Einigung mit Rat und EU-Kommission – Neues Unternehmensrecht schließt Gesetzeslücken bei Verlegung von Unternehmen und stärkt BeschäftigteEinigung mit Rat und EU-Kommission – Neues Unternehmensrecht schließt Gesetzeslücken und stärkt Beschäftigte Einen großen Erfolg für neue Regeln für den Umzug von Unternehmen im Binnenmarkt konnte Evelyn Regner als Verhandlerin des EU-Parlaments erzielen. Zum ersten Mal haben sich die EU-Institutionen auf ein Verfahren geeinigt, wenn Unternehmen ihren Sitz innerhalb von Europa wechseln, fusionieren oder sich aufspalten.  „Europa darf kein Selbstbedienungsladen für […] mehr lesen

Regner: EU-Arbeitsbehörde muss nach Österreich kommen

 7. Februar 2019

Österreich stark mit Lohn- und Sozialdumping konfrontiert In der kommenden Woche starten die finalen Verhandlungen zwischen EU-Parlament und Mitgliedstaaten zur EU-Arbeitsbehörde. Evelyn Regner, Delegationsleiterin der SPÖ im Europaparlament, appelliert an die österreichische Bundesregierung endlich vollen Einsatz für den Standort Österreich zu zeigen: “Die kommenden Tage sind entscheidend. Österreich wäre der ideale Standort für eine handlungsfähige EU-Arbeitsbehörde. Denn die Probleme, die Lohn- und Sozialdumping und der Mangel an Kontrolle verursachen, kennen […] mehr lesen